TVD Finanz - Partner für Tierärzte hat 4,94 von 5 Sternen 333 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Dienstunfähigkeitsversicherung
für beamtete Tierärzte

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung für beamtete Tierärzte

Die Dienstunfähigkeit ist, ganz allgemein gesagt, für beamtete Tierärzte das, was für angestellte Tierärzte die Berufsunfähigkeit ist. Bei Beamten regelt das BBG wann ein Beamter seine dienstlichen Pflichten gegenüber seinem Dienstherrn nicht mehr erfüllen kann. Der Beamte/die Beamtin wird dann in den Ruhestand versetzt.

Ist eine Dienstunfähigkeitsversicherung für mich sinnvoll?

Die Dienstunfähigkeit wird beamteten Tierärzten wärmstens empfohlen.

Welche Leistungen sind enthalten?

In der Dienstunfähigkeitsversicherung wird eine monatliche Rente versichert. Diese sollte im besten Falle die Differenz zwischen den Bezügen vor der Dienstunfähigkeit und dem Ruhegehalt betragen.

Mit welchen Investitionen muss ich rechnen?

Der Beitrag ergibt sich aus dem Eintrittsalter, der beruflichen Tätigkeit, der Höhe der versicherten Rente und der Absicherungsdauer.

Hier Anfrage stellen!