Berufsunfähigkeitsversicherung
für Tierärzte

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist eine Absicherung des Einkommens bei Verlust der Arbeitskraft durch Krankheit, Unfall oder Kräfteverfall. Sie gehört zu den wichtigsten Versicherungen, da der Verlust des Einkommens zu den existenzbedrohenden Gefahren gehört.

Für alle Arbeitnehmer und Selbstständige, die von ihrem Einkommen abhängig sind, ist die Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll und wichtig. Nur wer seinen Lebensunterhalt aus vorhandenem Vermögen (z.B. Kapitalerträge oder Mieteinnahmen) bestreiten kann, kann auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung verzichten.

Die BU-Versicherung übernimmt im Leistungsfall eine monatliche Rente in abgesicherter Höhe.

Der Beitrag der BU richtet sich in erster Linie nach dem Beruf, dem Eintrittsalter und der gewünschten BU-Rente. Aber auch die Absicherungsdauer und/oder mögliche Risikozuschläge aufgrund Vorerkrankungen beeinflussen den Beitrag.

Für Tierärzte und andere Berufsgruppen bietet TVD vergünstigte Tarife mit stark vereinfachter Gesundheitsprüfung und besonderen Leistungen.

 

Jetzt beraten lassen und frühzeitig günstige Konditionen sichern!