Auslandskrankenversicherung
für Tierärzte

Auslandserfahrung während des Tiermedizinstudiums?
Ja – aber richtig versichern!

 

Sie planen einen längeren Auslandsaufenthalt, z.B. für ein Praktikum, Work&Travel oder als Au-Pair? Dann ist eine private Krankenzusatzversicherung ein Must-Have!

Umfassender Schutz bei Auslandsaufenthalten als Tiermedizin-Student

Die Auslandskrankenversicherung schützt Deutsche im Ausland und Ausländer in Deutschland und der EU. Ganz gleich, ob Sie eine private Urlaubsreise, ein Auslandspraktikum oder eine Bildungsreise zum Beispiel als Au-Pair, Sprachschüler, beruflich Entsandter oder Student planen – hier finden Sie die richtige, auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasste Auslandskrankenversicherung.

Urlaub während der Tiermedizinstudiums?
Jetzt freiwillig versichern!

Auslandskrankenversicherung für den Urlaub

Ohne den richtigen Versicherungsschutz kann ein Auslandsurlaub zum Alptraum werden. Insbesondere wenn ein Rücktransport nach Deutschland medizinisch notwendig ist – oder auch nur sinnvoll erscheint. Ein begleiteter Ambulanzflug kann mehrere zehntausend Euro kosten. Auch die Behandlungskosten beim Arzt, Zahnarzt oder im Krankenhaus können die eigene Leistungsfähigkeit übersteigen. Für gesetzlich Krankenversicherte ein Muss, aber auch für Privatversicherte ratsam, da die Versicherer in der Regel nur nach der deutschen Gebührenordnung erstatten.
Wir beraten Sie gerne über Ihre Auslandsreise-Krankenversicherung:

Hier geht’s direkt zu den Tarifen von CareConcept und TravelSecure. Schließen Sie Ihre Auslandskrankenversicherung ganz einfach online ab!

Fragen? Hier persönlich Kontakt aufnehmen!