TVD Finanz - Partner für Tierärzte hat 4,94 von 5 Sternen 328 Bewertungen auf ProvenExpert.com

How to: Promotion

Du befindest dich auf der Zielgraden deines Studiums oder stehst bereits im Berufsleben und spielst mit dem Gedanken zu promovieren?

Dann ist das „How to Promotion“- Webinar genau das Richtige für dich!
Wir möchten dir damit die Chance bieten, dich über die verschiedenen Aspekte einer Promotion zu informieren und dich bei deinen Überlegungen zu einem möglichen Doktortitel zu unterstützen.

In unserem Webinar werden wir dir nicht nur einen umfassenden Überblick über das Promotionsverfahren geben, sondern dir auch wertvolle Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Promotion vermitteln. Wir werden uns u.a. mit folgenden Themen auseinandersetzten:

  • Promotion als „must have“ für deine Karriere
  • Promotionsstelle finden
  • Informationsstellen zur Promotion
  • Zum Promotionsstudium offiziell einschreiben?
  • Zeitplan & Zeitmanagement
  • Finanzierung und Vereinbarkeit mit bezahlter Anstellung
  • Anmeldung der Promotion (wann & wo?)
  • Versicherungsstatus als Promotionsstudent:in
  • Promotionsvereinbarung
  • Kurse zu Statistik oder Literaturrecherche

Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit interessanten Referierenden in Kontakt zu treten um dein Netzwerk zu erweitern:

  • Dr. Hanka Lange & Alina Hofberger (TVD – Partner für Tierärzte)
  • Dr. Juliane Munzel (Promotion bereits abgeschlossen u. Erfahrung in einem Promotionsprojekt)
  • Samantha Krost-Reuhl (promoviert mit bezahlter Stelle i. d. Humanmedizin)
  • Natalie Lanzendörfer (promoviert extern neben Tätigkeit i. d. Praxis)

Das Webinar wird von Referierenden aus ganz verschiedenen Fachbereichen geleitet, die ihr Wissen und ihre Tipps gerne mit dir teilen. Du wirst von ihren persönlichen Erfahrungen und Best Practices profitieren, um dich auf deine Promotion vorbereiten zu können.

So startest du mit einem konkreten Plan in deine Promotion.

Also, worauf wartest du noch? Starte deine Promotion auf dem richtigen Weg!

Hier geht’s zum Webinar!

Ein Blogbeitrag von