TVD Finanz - Partner für Tierärzte hat 4,94 von 5 Sternen 333 Bewertungen auf ProvenExpert.com

10 Mythen einer Berufsunfähigkeitsversicherung – was stimmt (nicht)?

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist ein wichtiges Thema, das oft von Mythen und Missverständnissen umgeben ist. In diesem Blogbeitrag werden wir zehn Mythen rund um die Berufsunfähigkeitsversicherung entwirren und klären, was wirklich stimmt und was nicht. Richtige Informationen sind entscheidend, um fundierte Entscheidungen über deine richtige Absicherung treffen zu können.

  • 🤕 Die Hauptursache für eine BU liegt in der Tierarztpraxis

Hauptgrund sind psychische Erkrankungen (z.B. Burnout, Depression)! Der BU-Versicherer fragt weniger was passiert ist, sondern vielmehr, ob man aufgrund der Erkrankung oder Unfallfolge in seiner beruflichen Tätigkeit eingeschränkt ist.

  • 🧑‍🎓 Im Studium ist eine BU-Absicherung noch günstiger.

Dein Eintrittsalter und deine Gesundheit sind entscheidend. Deshalb unsere Empfehlung: Je früher, umso günstiger!

  • 🧑‍⚕️ Erst zum Berufseinstieg macht eine BU-Absicherung Sinn.

Bei optimaler Absicherung bist du bereits im Studium abgesichert und konservierst deinen Gesundheitszustand.

  • 💸 Eine BU-Absicherung kostet mindestens 100€ monatlich.

Die Tarifwelt ist so vielfältig, dass für jeden Geldbeutel das Passende dabei ist.

  • 🧓 Eine Kombination mit Sparanteil (Altersvorsorge) ist nicht ratsam.

Die Kombination einer BU-Absicherung mit einem Sparanteil (Altersvorsorge) ist möglich und bietet dir im Fall einer BU sogar erhebliche finanzielle Vorteile.

  • 👶 So jung und fit brauche noch keine BU-Absicherung.

Nein, dann ist das genau der richtige Zeitpunkt! Insbesondere im Studium als unerfahrene:r Tiermedizinstudent:in kann dir schnell etwas passieren. Zudem schützt dich deine BU-Absicherung auch bei privaten Unfällen, welche aber Auswirkungen auf deine berufliche Tätigkeit haben können.

  • 🤑 Bei Krankschreibung wird BU-Rente ausgezahlt.

Achtung, eine Krankschreibung (=Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) ist nicht mit einer Berufsunfähigkeit gleichzusetzen. Gute BU-Versicherer zahlen bereits ab sechsmonatiger 50%iger Einschränkung.

  • ❌ Die BU-Versicherung zahlt ohnehin nicht, wenn ich berufsunfähig bin.

Ein häufiger Grund warum Versicherer nicht zahlen sind fehlerhafte oder unvollständige Angaben bei den Gesundheitsfragen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses (Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht). Ein hoher Erfahrungsschatz im Leistungsfall ist wichtig, ebenso wie eine hohe Leistungs- und niedrige Prozessquote. Die von uns empfohlenen Versicherer bieten das. Darüber hinaus begleiten wir dich auch im Leistungsfall und bei der Kommunikation mit dem Versicherer.

  • 🏠 Ich habe doch eine BU-Absicherung beim Versorgungswerk.

Das ist korrekt, jedoch nicht während des Studiums und auch nur, wenn keine tierärztliche Tätigkeit mehr möglich ist. Dabei orientiert sich die Rentenhöhe an deinen bisherigen Einzahlungen ins Versorgungswerk und ist daher häufig nicht bedarfsgerecht. Auch die Bundestierärztekammer empfiehlt aus diesem Grund ausdrücklich eine zusätzliche private BU-Absicherung.

  • 🤕 Ich bekomme aus gesundheitlichen Gründen ohnehin keine BU.

Keine Option für eine BU-Absicherung zu erhalten ist fast unmöglich. Wir nehmen uns neben der Besprechung der Gesundheitsfragebögen insbesondere Zeit deine Tarifoptionen zu ermitteln und können dir durch Kollektivvereinbarungen exklusive Möglichkeiten bieten. So findet sich für fast jeden Fall die passende BU-Absicherung.

 

Tipp: Möchtest du dein Versicherungschaos ordnen?

Wusstest du schon, dass wir häufig bereits bestehende Verträge in unseren Bestand übernehmen können? Damit hast du alles aus einer Hand und einen kompetenten Berater für alle deine Versicherungsverträge an deiner Seite. Übrigens bieten wir auch einen Versicherungs-Checkup an.

 

Du möchtest mehr zu deinen Möglichkeiten in Sachen BU-Absicherung erfahren?

Dann lass dich doch einfach kostenfrei und unverbindlich von uns beraten.

Zum Kontaktformular

_________________________________________________________________________

Stöbere auf fortbildung.vet zu dem Thema

Versicherungsmythen im Studium“ & „BU-Absicherung – Sparpotential für Studierende

 

Ein Blogbeitrag von