Neue Tierkrankenversicherung – TVD und TIERdirekt kooperieren

Oktober 2019

Die TIERdirekt GmbH, ein agiles Unternehmen mit einer transparenten Versicherungslösung und effizientem Versicherungsbetrieb, bringt die Tierkrankenversicherung „TIERdirekt“ für Hunde, Katzen und Kaninchen auf den Markt.
­
Tierärzte fordern Einführung von Tierkrankenversicherungen

Die deutsche Tiermedizin befindet sich im Strukturwandel. Der Trend zeigt Richtung Spezialisierung, Klinikketten drängen auf den Markt und Nachwuchskräfte fehlen. Als Folge dieser Entwicklungen steigen die Preise in den Tierarztpraxen. Damit praktizierende Tierärzte auch zukünftig adäquat behandeln können, fordern immer mehr die Einführung einer flächendeckenden Tierkrankenversicherung. Die BTK verabschiedete 2018 den Beschluss, Tierhaltern zukünftig den Abschluss einer Tierkrankenversicherung ausdrücklich zu empfehlen. Der bpt bezeichnet die Absicherung als „praktizierten Tierschutz“.
Der Grund: Besitzer versicherter Tiere erscheinen zuverlässiger und häufiger zu Vorsorgeuntersuchungen, halten sich an die Empfehlungen der Tierärzte und legen Wert auf eine qualitativ hochwertige Behandlung. Es steht für den Patientenbesitzer also nicht der Kostenaspekt, sondern die Behandlung im Vordergrund. Diese Erkenntnisse ergeben sich aus Ländern wie Großbritannien oder Schweden, in denen bereits viele Tiere krankenversichert sind.
­
TIERdirekt schafft eine neue Generation von Tierkrankenversicherung

Dr. Stephan Haverkamp, Geschäftsführer von TIERdirekt: „Wir sind überzeugt, dass wir mit „TIERdirekt“ ein faires, digitales Versicherungsprodukt anbieten. Mit unserer leistungsstarken Vollversicherung für Hunde, Katzen und Kaninchen können wir Tierhaltern und Tierärzten ein sicheres Gefühl für den Fall der Fälle vermitteln. Durch den automatisierten Abrechnungs- und Schadensprozess direkt über die Praxissoftware können wir Tierärzten ein nie da gewesenes Servicelevel bieten. Die Leistungsprüfung passiert direkt über die Praxissoftware. Somit können die Behandlungen komfortabel und schnell abgerechnet werden. Praxisinhaber sparen so Zeit und können somit auf Dauer ihren Umsatz erhöhen .“

­Starke Leistungen:

  • 85 % Kostenerstattung für Behandlungen und Operationen inkl. Medikamente, Laboruntersuchungen etc. bis zum 3-fachen GOT-Satz
  • Bei 3-jähriger Vertragslaufzeit sind Kastrationen mitversichert
  • 85 % Kostenerstattung für Routine- und Vorsorgeleistungen z.B. Impfungen, Zahnsteinentfernungen oder Parasitenschutz bis zum 2-fachen GOT-Satz
  • wenige, klar definierte Ausschlüsse ein attraktives Jahreslimit (Hunde und Katzen bis 8.000 €, Kaninchen bis 3.000 €)
  • ein komfortabler Abrechnungsprozess direkt über Ihre Praxissoftware (VETERA, easyVet) in Sekundenschnelle
  • unkomplizierte Schadenabwicklung durch einen effektiven Datentransfer und eine elektronische Schadensprüfung
  • eine rasche Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs zu 100 % mit TIERdirekt
    ­

Kooperation mit TVD Finanz schafft individuellen Service für Praxisinhaber

TVD informiert und berät interessierte Tierärzte, wie sie Partnerpraxis von TIERdirekt werden können. Möchten Sie erfahren, wie eine Zusammenarbeit mit TVD und TIERdirekt Ihnen hilft, Ihren Ansprüchen an eine wirtschaftliche Praxisführung gerecht zu werden?  Gerne informieren wir Sie und Ihr Praxisteam persönlich über die Vorzüge der Tierkrankenversicherung – vereinbaren Sie einen Termin mit uns! Bitte kontaktieren Sie dazu

Frau Ria Zitzmann
Tierärztin und Spezialistin für Tierkrankenversicherungen
TVD Finanz
Tel.:    0152/31735786 oder
Mail:  ria.zitzmann@tvd-finanz.de

Weitere Informationen zu TIERdirekt erhalten Sie auch unter: www.tierdirekt.de

­
­
­
­
­
­
­
­
­

­
­
Save the date!
bpt Kongress München: 17.-18. Oktober 2019
Sie finden TIERdirekt und TVD Finanz gemeinsamen  im Foyer am Stand D-09.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
­
­
­
­
­