Haben Sie eine Frage?
Dann schreiben Sie uns!

Menu
Kontakt
Anfrage
Wir sind für Sie da! 0421-898 58 299 Servicezeiten: 8 bis 18 Uhr
Wir sind für Sie da! 0421-898 58 299 Servicezeiten: 8 bis 18 Uhr

TVD Hannover
Hegelstraße 12
30625 Hannover

Tel.: 0511-89 90 85-0
Fax: 0511-89 90 85-60

TVD Bremen
Am Bollmann 14
28816 Stuhr

Tel.: 0421-89 85 80
Fax: 0421-80 20 18

Über 5000 Neuinfektionen mit dem Locky Kryptotrojaner in Deutschland pro Stunde 11.11.2016

Über 5000 Neuinfektionen mit dem Locky Kryptotrojaner in Deutschland pro Stunde

oder warum sich niedergelassene Tierärzte mit dem Cyber Risiken beschäftigen sollten:

Digitale Risiken wie Hackerangriffe und Datenverluste sind allgegenwärtig und jeder kann davon betroffen sein, unabhängig von der Größe des Unternehmens. Der Umfang der möglichen Probleme ist vielen nicht bewusst. Bei kleinen und mittelständigen Unternehmen kann es überlebenswichtig sein, ein funktionierendes Cyber Risk Management zur Absicherung zu haben.

Wer macht sich schon Gedanken darüber, wer die Kosten trägt bzw. welche Kosten überhaupt entstehen, wenn die Praxis oder Klinik Opfer eines Hackerangriffs wird? Wissen Sie, wer bei Datenrechtsverletzungen oder Datenverlust haftet und den entstandenen Schaden bezahlt? Was tun Sie, wenn nichts mehr funktioniert und Sie vielleicht auch noch erpresst werden?

Die Internetkriminalität nimmt immer bizarrere Formen an und wenn jemand bis vor kurzem noch dachte, so etwas würde sein Unternehmen nicht betreffen, so zeigt die (Tierarzt-)Praxis mittlerweile etwas anderes: So verschlüsselt ein Kryptotrojaner, getarnt als Rechnung in einem E-Mail-Anhang, beim Öffnen alle Dateien, die vom Rechner aus infiziert werden. Dabei können auch gemeinschaftliche Netzwerkfestplatten und Cloud-Speicherdienste betroffen sein. Für eine vermeintliche Entschlüsselung werde dann ein Lösegeld in Bitcoins verlangt.

Über 5000 Neuinfektionen mit dem Locky Kryptotrojaner in Deutschland pro Stunde zählt der Sicherheitsforscher Kevin Beaumont noch im Februar 2016. Seit kurzer Zeit bieten einige Versicherungen Cyber-Policen an, die Sie vor Schaden schützen sollen. Wir haben uns damit intensiv beschäftigt und ein Deckungskonzept gefunden, welches Vermögensschaden-, Haftpflicht- und die Eigenschadenversicherung vereint. Darüber hinaus haben Sie kostenlosen Zugriff auf einen externen Spezialisten, der präventiv tätig ist und im Schadenfall durch ein aktives Krisenmanagement hilft.

Jetzt anfragen!

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen
Gültige Eingabe
Gültige Eingabe
Gültige Eingabe
Der Kommentar wird gespeichert Der Kommentar wird gespeichert