Praxisgründer

Tiermediziner/innen haben sich während des Studiums ein umfangreiches Fachwissen angeeignet. Doch reicht dieses Know-how aus, um als Praxisgründer/in erfolgreich zu sein? Wurden während des Tiermedizin-Studiums notwendige, kaufmännische Grundlagen vermittelt?
Als Existenzgründer/ in haben betriebswirtschaftliche Fertigkeiten mindestens den gleichen Stellenwert wie das medizinische Know-how. Künftige Praxisinhaber/innen müssen sich mit Themen wie Verträgen, Businessplan, Finanzierung, Praxisausstattung oder Versicherungen beschäftigen. Die Gründungsexperten von go-VET möchten dabei helfen, die Wissenslücken auf den Gebieten zu schließen.

 

Drei auf die Betreuung und Beratung von Tierärzten spezialisierte Partner haben sich zusammengefunden, um ab dem Jahre 2013 zu kooperieren und gemeinsam Praxisgründerseminare anzubieten und hierfür eine eigene Plattform zu schaffen. Bei diesen Partnern handelt es sich um die WDT (Wirtschaftsgenossenschaft Deutscher Tierärzte), das Tierärzteberaternetzwerk (TiBerNet) und den Versicherungs- und Finanzdienstleister TVD Brinkmann, Gudd und Tindler GmbH.

 

Welche Vorteile bietet der Zusammenschluss?

 

Alle drei Partner der neuen Kooperation sind seit vielen Jahren spezialisiert im Bereich der Betreuung von Tierärzten/innen tätig. Durch die Schaffung einer gemeinsamen Existenzgründer-Plattform werden die jeweiligen Erfahrungen und Kompetenzen mit dem Ziel gebündelt, existenzgründungswilligen

Tierärztinnen und Tierärzten praxisrelevante Informationen gewissermaßen „differenzialdiagnostisch“ und „ganzheitlich“ an die Hand zu geben und – sofern gewünscht – im Nachgang konkrete Hilfestellung bei der Praxisgründung zu geben.

Den drei Partnern der neuen gemeinsamen Plattform sind die Besonderheiten der Struktur der Tierärzteschaft aufgrund langjähriger praktischer Arbeit bestens bekannt. Dadurch wird es möglich, auf eine Vielzahl von Erfahrungen und Kompetenzen zurückzugreifen, um diese wiederum zielgerichtet und praxisrelevant an Praxisgründer/innen weiterzugeben.

 

Welche Vorteile werden Seminarteilnehmern/innen geboten?

 

Interessierte Seminarteilnehmer/innen erhalten Informationen aus erster Hand, und zwar nicht im Rahmen einer Vermittlung theoretischen Wissens, sondern konkret, praxisrelevant, komprimiert und auf die Situation eines Praxisgründers fokussiert. Das Vorhaben der Praxisgründung wird von verschiedenen Seiten beleuchtet. Die Seminarteilnehmer/innen bekommen einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Praxisgründung (Neugründung, Praxisübernahme, Gründung einer Kooperation nach Anteilsübernahme), die Möglichkeiten einer finanziellen Absicherung des Gründungsvorhabens, die Entwicklung und Gestaltung eines Businessplans, finanzielle und steuerliche sowie betriebswirtschaftliche Aspekte der Praxisgründung, praktische rechtliche Tipps zur Gestaltung erforderlicher Miet-, Kauf-, Anteilsübertragungs- und Gesellschaftsverträge, die persönliche und sachliche Risikoabsicherung, die Organisation des praxisbezogenen Bestell- und Beschaffungswesens bis hin zur innenarchitektonischen arbeitsprozess- und tierhalterorientierten Praxisraumgestaltung.

 

Ein/e praxisgründungswillige/r Tierarzt/in muss sich mit vielen – für ihn bislang möglicherweise unbekannten Fragen beschäftigen, etwa „Welche Praxisform bietet sich für mich an?“, „Wie führe ich ein Bankgespräch?“, „ Was muss ich bei Abschluss eines Praxiskaufvertrages beachten?“, „Welche Versicherungen sind für meine persönliche Absicherung erforderlich?“, „Welche technische und apparative Ausstattung ist für meine Praxis notwendig?“, „Wie binde ich Kunden an meine Praxis?“ uvm. Die Praxisgründerseminare geben die Antworten. Komprimiert, kompetent und praxisbezogen.

 

Wann und wo finden die go-VET Praxisgründerseminare statt?

 

Die Praxisgründerseminare werden über das gesamte kommende Jahr verteilt und bundesweit an verschiedenen Standorten angeboten. Hier die Termine und Orte, jeweils Sonnabend von 11.00 - 18.00 Uhr. 

 

05.03. Gießen
19.03. Stuttgart
09.04. Köln
30.04. Hannover
11.06. Leipzig
18.06. München
09.07. Berlin
03.09. Hamburg

 

Wo findet man weitere Informationen?

Wo kann man sich anmelden?

www.go-vet.de

 

jetzt bestellen